Abitur 2017: Wir verabschieden unseren größten Jahrgang

Für 54 unserer DHPS-SchülerInnen beginnt nun ein ganz besonderer Lebensabschnitt: Sie alle haben erfolgreich ihr Abitur abgelegt und beginnen nun ihr „Leben nach der Schule“.
In insgesamt 162 schriftlichen und 112 mündlichen Prüfungen, die neben den Fachlehrern der DHPS auch von Rolf Knieling, dem Beauftragten der Kultusministerkonferenz des Bundeslandes Hessen für schulische Arbeit im Ausland, abgenommen wurden, stellten die AbiturientInnen ihr Wissen unter Beweis – und das mit Bravour: Der Gesamtdurchschnitt liegt in diesem Jahr bei 2,31 und vor allem die vielen Einser vor dem Komma erfüllen sowohl die Schulleitung, als auch die SchülerInnen und ihre Familien mit Stolz. Internatsschülerin Katharina von Seydlitz schnitt mit einer Gesamtnote von 1,3 als Jahrgangsbeste ab.

Doch nicht nur akademisch sondern vor allem menschlich war der Abiturjahrgang 2017 ein ganz besonderer. „Die Schüler sind selbständig, höflich und bodenständig. Es sind einfach tolle Menschen.“, schwärmt unsere DHPS-Schulleiterin Kristin Eichholz.

Auch DIAP-Koordinatorin Ute Krause ist begeistert von den jungen Erwachsenen. Besonders die beachtliche Anzahl der AbiturientInnen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist (aus Belgien, Spanien und Namibia), spricht für den Erfolg unserer Deutschförderung und die Möglichkeiten, die ein mehrsprachiger Schulabschluss mit sich bringt.

Der interdisziplinäre Lehrplan der Deutschen Internationalen Abiturprüfung (DIAP) bietet den SchülerInnen eine hervorragende, akademische Grundlage in den Bereichen Sprachen, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik), Gesellschaftswissenschaften (Gemeinschaftskunde, Erdkunde, Geschichte), Mathematik und den Künsten (Bildende Kunst & Musik).
Dieses einzigartige Schulprogramm fördert die akademischen Leistungen, das kritische Denken und macht unsere SchülerInnen zu selbständigen Persönlichkeiten.

Die Deutsche Internationale Abiturprüfung, die in Namibia ausschließlich an der DHPS abgelegt werden kann, öffnet den AbiturientInnen international alle Türen. So wundert es nicht, dass in Kürze die Mehrheit unserer AbsolventInnen im Ausland ein (duales) Studium oder eine Ausbildung beginnen wird.

Wir gratulieren euch ganz herzlich zum bestandenen Abitur und wünschen euch weiterhin alles Gute und viel Erfolg.
Design and Development by Intouch Interactive Marketing