Internat

Willkommen im Internat der DHPS

“Home away from home!”


Durch die großen Entfernungen im Land haben viele Kinder, deren Familien auf Farmen oder in ländlichen Gebieten leben und die dennoch die DHPS besuchen oder einen deutschen, international anerkannten Abschluss ablegen möchten, im Internat der DHPS ein zweites Zuhause gefunden.

Ein geregelter Tagesablauf, klare Strukturen, regelmäßige Mahlzeiten, ein starkes Gemeinschaftsgefühl, das gemeinsame Leben und Lernen sowie abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten bestimmen den Alltag im DHPS-Internat.

Wer sind wir?

Die ErzieherInnen und MitarbeiterInnen im DHPS-Internat bieten unseren „Heimern“ qualifizierte Betreuung rund um die Uhr mit offenen Ohren für alle Belange der SchülerInnen:

Zitat der Schüler & der Leitung

"Das Internat ist eine große Familie, in der die SchülerInnen Fairness und Wettbewerbsfähigkeit, sowie die Akzeptanz verschiedener Kulturen, Werte und Überzeugungen erfahren." (Ulrike Behring, Internatsleitung)

"Wir haben eine sehr enge soziale Struktur. In schweren Zeiten werden die SchülerInnen unterstützt und ermuntert. Man ist nie allein. (Almuth Schwarting, Erzieherin im DHPS-Internat)

"Es gibt einen Ort, der ist einfach klasse, für 70 Geschwister ein eigenes Reich - verschiedenes Alter, verschiedene Rasse, aber die Herzen schlagen alle gleich. Mit 5 verschiedenen Müttern, und alle haben das gleiche Bestreben, mit Liebe und Trost mich täglich zu füttern, mit mir Höhen und Tiefen zu durchleben. Meine Farm ist dies nicht, auch nicht mein Daheim, ein Zuhaus fern von daheim ist dies für mich - mein Internat! Mein zweites Heim! Jahr ein Jahr aus, sie kommen und gehen, doch die Erinnerungen bleiben bestehen."
(DHPS-Internatsschülerin, Klasse 11)

Gemeinsam leben und lernen

Umgeben von Sport- und Spielmöglichkeiten leben unsere InternatsschülerInnen auf einem großzügig angelegten Campus in eigens dekorierten 2- oder 3-Bettzimmern.

Die Internatsfamilie der DHPS ist nach Altersgruppen in verschiedene Räume und Häuser unterteilt. Die verantwortlichen ErzieherInnen und Pädagogen bewohnen private Wohnungen auf dem Gelände und sind immer vor Ort und Stelle, wenn man sie braucht.

Alle Mahlzeiten werden gemeinsam im Speisesaal eingenommen. Natürlich gibt es auch viele Rückzugsmöglichkeiten und Gruppenräume auf dem Heimgelände – von der Kaffeebar bis hin zum Schwimmbad.

Unsere Zwölftklässler leben im „Betreuten Wohnen“ – einer kleinen, selbständigen Wohngemeinschaft auf dem Internatsgelände. So sind sie noch immer „mittendrin“ und üben sich dennoch in Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Ein typischer Tag im Internat der DHPS :


06:00 Aufstehen
06:00 - 06:45
Frühstück
07:00
Schulbeginn
11:30 -13:10 Schulschluss, je nach Alter
As from 12:30
Mittagessen
until 14:00 Mittagsruhe
14:00 - 15:30
Hausaufgabenzeit,
ab Klasse 10 freie Zeiteinteilung
15:30 - 18:30
Freizeit & Betreuungsangebot
(Arbeitsgemeinschaften, Lernen, Sport,
Schwimmkurse, u.v.m.)
18:30
Abendessen
As from 19:00 Gemeinsame Abendgestaltung
(Filmabende, Sport, Feiern, etc.)
19:30 - 21:30
selbständige Lernstunden, für ältere SchülerInnen
as from 20:00 - 23:00
Nachtruhe, je nach Alter

Die Highlights:

Die aktive Miteinbeziehung der Eltern ist uns wichtig:
Jeden Montag treffen wir uns gemeinsam mit den Eltern zum Frühstück, unsere Heimelternvertretung ist sehr aktiv und engagiert.

Das Internat der DHPS ist auch an den Wochenenden geöffnet.
Lediglich ca. zweimal pro Tertial ist das Internat an Wochenenden geschlossen.

Informationen zum DHPS-Internat

Das Internat nimmt SchülerInnen von Klasse 1 bis zu ihrem Abschluss in Klasse 12 auf.

Hier finden Sie denInformationsflyerund die Gebühren des Internats.

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen, Interesse an einem Rundgang oder an einem „Schnupperbesuch“ zur Verfügung.

Melden Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!
Your contact person(s)
Ulrike Behring

Ulrike Behring

DHPS - Boarding School

Tel: +264 (0)61 373 102

Design and Development by Intouch Interactive Marketing